Fuego & Melancholye

Spanien und England im 16. Jahrhundert

ensemble amarcord

amarcord - das sind fünf Männerstimmen in perfekter Abstimmung von Harmonie und Klang, mit virtuoser Gesangskunst und musikalischer Poesie, mal ernst, sakral und feierlich, mal humorvoll, beschwingt und verjazzt.
Für Batzdorf hat amarcord ein Programm zusammengestellt, in dem die spanische Leidenschaft auf die Melancholie der britischen Insel trifft. Songs von John Dowland, Madrigale von Thomas Morley, Thomas Weelkes, Henry VIII, Juan del Encina oder Juan Vasquez werden genauso zu hören sein, wie spanische Ensaladas von Mateo Flecha.

01.09.2019, 15 Uhr